NSAR lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

NSAR: Wirkmechanismus & Nebenwirkungen



Diese Inhalte sind den Nutzenden von Meditricks vorbehalten.
Hier kannst Du einen Zugang erwerben.
Du bist neu hier? Informiere Dich über Meditricks.

Hast Du bereits einen Zugang?
Melde Dich bitte unter 'Profil' an.

Hier eine Vorschau,
wie wir dieses Thema behandeln und wie unsere Eselsbrücken aussehen:

NSAR lernen mit den Eselsbrücken von Meditricks.de

NSAR: Wirkmechanismus & Nebenwirkungen

Basiswissen

  • COX-Wirkmechanismus und allgemeine NW der COX-Hemmer

    Zwei Cockerspaniel und Unheil anrichtender NASA-Astronaut

    Hier sind der Wirkungsmechanismus der Cyclooxygenasen (kurz COX) und die NW der COX-Hemmer gezeigt. Der NASA-Astronaut steht für die NSARs. Er soll die Cockerspaniel erledigen (COX-Hemmer) und richtet dabei Unheil an (NW).

  • ÄT: Prostaglandine und Thromboxane sind katalysiert aus Arachidonsäure

    Weltraumanzüge aus "Rosa Gardinen" der Marke "Arachi Dona"

    Die Enzyme Cyclooxygenasen (kurz: COX) katalysieren die Bildung von Prostaglandinen und Thromboxanen aus Arachidonsäure. Die Weltraumanzüge der Cockerspaniel sind hier aus rosa Gardinen (phonetisch ähnlich Prosta-glandine) und haben die Marke "Arachi-Dona" (Arachidonsäure). Die Anzüge brennen sehr schnell, denn Prostaglandine sind entzündungsfördernd.

  • Prostaglandin PG2

    Rosa-Gardinen-Raumanzug ist in zwei Teile zerissen

    Aus Arachidonsäure entsteht COX-vermittelt Prostaglandin PG2. Prostaglandin PG2 ist also die Ausgangssubstanz für die weiteren Prostaglandine und Thromboxane (TXA). Prostaglandin PG2 ist an Hand des "in zwei geteilten rosa Gardinen-Raumanzug" dargestellt und der Trompeten spielende Cockerspaniel repräsentiert die Thromboxane.

  • W: Prostaglandine: Sensibilisierung von Nozizeptoren

    Sensibles Zepter mit Schmerz-verzerrtem Gesicht

    Die Prostaglandine sensibilisieren die Schmerzrezeptoren (Nozizeptoren). Hier ist das sensible Zepter offengelegt, denn es schaut aus dem zerrissenen Raumanzug hervor. Das Schmerz-verzerrte-Gesicht des Zepters steht für die peripheren Schmerzrezeptoren.

  • W: Cyclooxygenase 1 bildet Thromboxan A2

    Linker Cockerspaniel hält die Trompete mit zwei Boxhandschuhen

    Thromboxan A2 ist ein blutgerinnungsfördernder Mediator. Die Bildung geschieht über COX-1, welche der linken Cockerspaniel darstellt. Er spielt Trompete mit zwei Boxhandschuhen (Thromboxan A2).

  • ...

Expertenwissen

  • PPIs zur Ulkusprävention

    Pippi-Figur bringt Ordnung ins Chaos

    Zur Prävention eines Ulkus gibt man PPIs (Protonenpumpeninhibitoren; die Pippi-Figur). Diese haben allerdings nur Wirkung im oberen GIT.

  • IA: Eradikation von Helicobacter pylori senkt das Ulkusrisiko

    Pippi-Langsocke schießt ein Helicobacter-pylori-Bakterium tot

    Da eine Eradikation von Helicobacter pylori das Ulkusrisiko senkt, ist diese empfohlen. Hier schießt Pippi-Langsocke das Bakterium tot. Dieses wollte den Krater noch vergrößern.

Beginne das Lernen mit unseren Eselsbrücken,

werde Teil der Lernrevolution.

Neu

Die 10 neuesten Meditricks:

Gereift unter der Sonne Freiburgs.    Meditricks können süchtig machen. Wir übernehmen keine Haftung für nicht mehr löschbare Erinnerungen.