Welche Meditricks als nächstes?

Liebe Meditrickser,

wozu habt ihr euch schon immer einen Meditrick gewünscht?
Hier könnt ihr – für die restliche Nutzerschaft anonym – Vorschläge machen und gegenseitig für eure Vorschläge stimmen.
Um die Funktion zu nutzen, müsst ihr euch hier noch einmal getrennt mit eurem Konto in das Vorschlags-Forum einloggen.

Hinweis 1: Die Umsetzung neuer Ideen braucht ihre Zeit.
Wir geben euch Rückmeldung, wenn wir planen, einen hier vorgeschlagenen Meditrick umzusetzen.

Hinweis 2: Bitte schaut erst nach, ob es euren Vorschlag nicht doch schon als Meditrick gibt … und geben wird, dazu gibt es auf meditricks.de/lernen die Sektion "Meditricks in Produktion"

Vorschläge machen:

Beispiel:
Vorschlag: Glasgow Coma Scale
Beschreibung: Die GCS und die Punkte pro Kriterium fände ich super!

 

Was wir nicht machen – pardon:

– Die x-tausend Wechselwirkungen aller CYP-Enzyme werden wir leider nicht umsetzen. Dafür gibt es Computerprogramme, wer das im Detail abfragt, hat vermutlich zu Weihnachten keinen kleinen Hund geschenkt bekommen.

3 Stimmen

Buch Innere

Ich fände ein weiteres Buch mit den Meditricks für Innere Medizin toll – analog zu den beiden Infektio und Pharma Büchern. Ich weiß, dass es das Arbeitsbuch gibt, aber ich fände ein Buch inklusive Erklärungen und Text super.

20 Stimmen

Blutbilder/ Laborwerte verstehen

Jede Diagnose beginnt mit einem Blutbild. Um diese Parameter besser verstehen zu können wäre ein tolles Video hilfreich.

5 Stimmen

Juvenile idiopathische Arthrits

Bitte die Unterscheidungen der einzelnen Arten mit berücksichtigen (Welche Gelenke sind jeweils betroffen, wann tritt es auf etc.)

17 Stimmen

Kollagen

v.a. die Kollagensynthese ist ein zentrales Prüfungsthema, zu dem viele Fragen gestellt werden

Gestartet